ÄrzteTag

ÄrzteTag

Corona-Impfen in Praxen: Wie Software Ärzte unterstützt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Alle reden vom Impfen gegen Corona, Ärzte müssen es am Ende tun, damit wir die Pandemie schnellstmöglich in den Griff bekommen. Unterstützt werden Mediziner dabei von elektronischen Tools, die die Termine mit Impflingen managt, den Überblick über die vorhandenen Impfdosen zeigt und die rechtliche Dokumentation sicherstellt. Wir schauen heute auf die Seite der Anbieter. Der Marktführer beim Thema Praxis-EDV, die CompuGroup Medical (CGM), will die Ärzte mittels Software beim Impfen gegen SARS-CoV-2 unterstützen. Dr. Dirk Wössner, CEO der CGM, und Arne Westphal, Senior Vice President, geben einen Einblick, was Software dem Arzt beim Corona-Impfen abnehmen kann. Und wir schauen uns an, was Impfdoc-NE als integrierbares Modul in die Praxissoftware leisten kann. Am Schluss geht es dann noch um die Ausgestaltung des elektronischen Impfausweises.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.