ÄrzteTag

ÄrzteTag

Wie schaffen Sie es, Ihre Impf-Wartelisten abzuarbeiten, Dr. Bürger?

Wie schaffen Sie es, Ihre Impf-Wartelisten abzuarbeiten, Dr. Bürger?

Als Hausarzt, als Betriebsarzt und im Impfzentrum impft Dr. Hans Bürger Patienten gegen COVID-19. Im „ÄrzteTag“-Podcast erläutert er, wie er daneben noch die Regelversorgung schafft – und wie er darauf kam, eine Impf-Spendenaktion ins Leben zu rufen.

Welche Blutzucker-Messtechnik ist für ältere Diabetiker passend?

Bis 2040 rechnet man mit bis zu fünf Millionen mehr Typ-2-Diabetikern, deren Alter tendenziell steigt. Die immer ausgefeilteren Möglichkeiten zur Blutzuckerkontrolle helfen bei einer altersadäquaten Therapie. Der Diabetologe Dr. Oliver Schubert-Olesen erklärt, welches Messgerät zu wem passt – und wie er sich die Zusammenarbeit mit Hausärzten gerade bei Senioren wünscht.

Die Corona-Pandemie – eine Goldgrube für Labormediziner?

Fast 60 Millionen SARS-CoV-2-PCR-Tests – viele andere Analysen ausgefallen: Im zweiten Teil unseres Gesprächs mit Labormediziner Dr. Michael Müller geht es darum, ob Laborärzte am Ende nicht doch glimpflich durch die Pandemie gekommen sind.

Kinderrechte ins Grundgesetz - aber richtig!

Kinder und ihre Rechte sollen künftig explizit im Grundgesetz stehen. Doch wie so oft steckt der Teufel im Detail. Nicht allein Juristen, auch Kinderärzte sind mit der geplanten Formulierung unzufrieden. Warum und wo Nachbesserungsbedarf besteht, erläutert Kinderarzt Professor Hans-Iko Huppertz von der DGKJ im „ÄrzteTag“-Podcast.

Warum ist Traumatherapie auch für Hausärzte wichtig, Dr. Astrid Bühren?

Die ärztliche, psychische Betreuung von Schwerstverletzten nach Unfällen ist noch nicht lange etabliert. Dr. Astrid Bühren, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, hat sich hier seit vielen Jahren verdient gemacht. Im Podcast erzählt sie, von ihrer Arbeit und warum das Thema PTBS auch für Hausärzte relevant ist.

Der elektronische Heilberufeausweis – wie sicher ist er?

Der neue E-Arztausweis stellt die Online-Kommunikation unter Ärzten auf eine neue Grundlage. Was das für die medizinische Versorgung bedeutet und wie es um die Sicherheit einer elektronischen Signatur bestellt ist, erläutert Arzt und Rechtsanwalt Professor Christian Dierks im „ÄrzteTag“.

Freie Entscheidung über Corona-Impfreihenfolge: Fluch oder Segen für Hausärzte?

Impfen ganz ohne Priorisierungs-Liste: Wird die Verantwortung für die Verteilung der COVID-19-Impfungen damit auf die Hausärzte abgewälzt? Oder kommt eher das Arzt-Patientenverhältnis positiv zum Tragen? Die Sicht der Hausärzte auf die Aufhebung der Priorisierung erklärt Markus Beier, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes.