ÄrzteTag

ÄrzteTag

Wie stelle ich meine Praxis nachhaltig auf, Dr. Schulze?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein Drittel der Hausärzte und Hausärztinnen sieht die eigene Praxis „sehr nachhaltig aufgestellt“. Das hat vor kurzem eine Umfrage im Auftrag der apoBank ergeben. Doch was verknüpft sich überhaupt mit dem Modewort „Nachhaltigkeit“, wenn die eigene Praxis ins Spiel kommt? Geht es nur um den berühmten ökologischen Fußabdruck, Energieeinsparung und Mülltrennung? Oder ist die Sache eher ganzheitlich anzugehen, um das nächste Modewort zu strapazieren? Darüber sprachen wir im „ÄrzteTag“-Podcast mit Dr. Christian Schulze, Hausarzt und Sportarzt in Winterburg in Rheinland-Pfalz, unweit von Bad Kreuznach. Schulze, seit gut 15 Jahren niedergelassen, hat in seiner Praxis von Anfang an auf Nachhaltigkeit gesetzt, den Energieverbrauch drastisch reduziert und sich von fossilen Energieträgern weitgehend unabhängig gemacht. Doch damit nicht genug: Er hat sich auch seine Gedanken gemacht, was Nachhaltigkeit in der Patientenversorgung bedeutet – und in der Personalführung.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.