ÄrzteTag

ÄrzteTag

„Wird Nachhaltigkeit auch gefördert, Dr. Schulze?“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Die nachhaltigste Medizin ist in meinen Augen die, die in der Hausarztpraxis stattfindet.“ – Das war einer der Kernsätze von Haus- und Sportarzt Dr. Christian Schulze aus Winterburg bei Bad Kreuznach im ersten Teil unseres Podcast-Gesprächs zum Thema Nachhaltigkeit. Außerdem erläuterte er, warum Investitionen in mehr Energieeffizienz in der Praxis mit zu den rentabelsten Investitionen überhaupt zählen.

Im zweiten Teil des Interviews geht es nun um das Wie einer nachhaltigen Praxisführung. In einem kleinen Spiel beschreibt der Allgemeinmediziner, wo er seine Prioritäten in einer nachhaltigen Praxisführung setzt – und warum auch eine wertschätzende Personalführung und eine gute Patientenführung dazugehören. Schulze gibt Tipps, wie man als niedergelassener Arzt den Umstieg zu einer nachhaltigen Praxisführung angehen kann und welche Fördermöglichkeiten es bei Investitionen gibt, etwa durch vergünstigte Kredite.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.