ÄrzteTag

ÄrzteTag

Impfaufklärung im Klassenzimmer – wieso lohnt sich das, Simon Hennes?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Impf Dich“ ist ein Netzwerk aus jungen Ärzten, Medizinstudenten, Professoren und Apothekern, die sich für mehr Impfbereitschaft in Deutschland einsetzen. Der Verein hat sich 2017 gegründet und im Jahr 2020 den Springer Medizin Charity Award gewonnen. Eines der Hauptziele von „Impf Dich“ ist, Kinder und Jugendliche über den richtigen Impfschutz aufzuklären und so die Impfquote langfristig zu erhöhen. Dafür besucht der Verein Mittel- und Oberschulen im ganzen Land.

Die Ehrenamtler sprechen mit Menschen, deren Meinung zum Thema Impfen sich noch nicht gefestigt hat, erzählt Simon Hennes, seit 2021 Vorstandsvorsitzender von „Impf Dich“, im „ÄrzteTag“-Podcast. Der Medizinstudent ist sich sicher, dass viele Impfskeptiker noch nicht erreicht wurden. Außerdem schult der Verein Medizinstudenten im Umgang mit Impfkritikern und bietet Informationsmaterial zur Auslage im Praxiswartezimmer an – bald wohl auch auf Ukrainisch.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.