ÄrzteTag

ÄrzteTag

Wie hilft Ihr Personalbemessungstool Klinikärzten, Dr. Johna?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Bundesärztekammer (BÄK) hat ein Personalbemessungstool für die Kliniken ausgearbeitet: Damit sollen Ärzte in Krankenhäusern künftig analysieren können, welche Auswirkungen das Drehen an verschiedenen Stellschrauben für den Personalbedarf hat. Eine der daran beteiligten Personen ist Dr. Susanne Johna, die Vorsitzende des Marburger Bundes (MB).

In dieser Episode des „ÄrzteTag“-Podcasts vom Ärztetag in Bremen erklärt die Internistin, wieso das Werkzeug hilfreich sein kann, um die von ihr geforderte „Patienten- und Aufgabengerechte ärztliche Personalausstattung“ zu verwirklichen.

Johna sagt auch, welche Gruppen das Tool künftig nutzen können und wie die Verteilung laufen könnte. Und die MB-Chefin beantwortet die Frage, ob sie überrascht darüber war, dass der eingebrachte Antrag in einem Punkt geändert wurde: Die Delegierten des Ärztetags störten sich an einer kleinen Formulierung.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.