ÄrzteTag

ÄrzteTag

Angehende Ärztin Alina Walbrun: „Stell dich als Studentin mit der Pflege gut!“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Ich glaube, es ist zu viel, ich weiß gar nicht, wie ich das schaffen kann“: Diese Sorgen begleiten viele angehende Medizinstudenten und bereits Studierende. Dabei ist es genau dieser Gedanke, der jeden im Studium zusammenschweißt, sagt die angehende Ärztin Alina Walbrun im „Ärztetag“-Podcast. Auch spricht sie darüber, wieso sie jedem Abiturienten raten würde, das Studium auszuprobieren, auch ohne einen NC von 1,0.

Zurzeit ist Alina Walbrun Studentin der Humanmedizin und Doktorandin der Handchirurgie, Plastischen und Ästhetischen Chirurgie am Klinikum der Universität in München. Neben ihrem Studium ist sie Medizin-Influencerin: Ihren knapp 123.000 Followern berichtet sie auf der Plattform TikTok direkt aus ihrem Medizinstudium. Unter anderem gibt sie persönliche Tipps, wie es auch andere durch das Medizinstudium schaffen können. Und nicht nur das ist Inhalt des Podcasts: Alina Walbrun kommt zudem darauf zu sprechen, wieso es besonders wichtig ist, sich mit der Pflege gut zu stellen. (Dauer: 13:06 Minuten)


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.