ÄrzteTag

ÄrzteTag

Wie Hausarzt Sami Gaber seine Praxis durchdigitalisiert hat

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Digitalisierung in der Arztpraxis klingt oft öde und ist für viele ein nerviges Thema, das nur Geld kostet und im schlimmsten Fall sogar gefährlich. Nicht so Sami Gaber. Er hat seine Hausarztpraxis Bottrop mit rund 2200 Scheinen im Quartal durchdigitalisiert – und zwar selbstständig.

In dieser Episode vom "ÄrzteTag"-Episode spricht er darüber, wie er das getan hat und was die größten Hürden und Baustellen waren, als er die Praxis übernommen hatte. Er erzählt, warum es so hilfreich ist, keine Telefonanlage mehr zu haben. Er erklärt, wie sie mit einem Tool, das sie selbst programmiert haben, alle Heim- und Hausbesuche schaffen. Und wie künftig Kollegen von seinen Erfahrungen profitieren können und er mit einem Kollegen das Start-up docport (www.docport.de) gegründet hat.

Foto: privat


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.