ÄrzteTag

ÄrzteTag

Zusatznutzen oder nicht – was bei Arzneien auf Ärzte zukommt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Auf Ärzte kommt das AIS zu, das Arzneimittelinformationssystem nach dem AMNOG. Was gut klingt, nämlich die Nutzenbewertung der Arzneien transparent zu machen, sorgt aber nicht nur bei ihnen für Kopfzerbrechen. Sie befürchten ein erhöhtes Regressrisiko und Einschränkungen ihrer Therapiefreiheit.

In dieser "ÄrzteTag"-Episode sprechen wir deshalb über die Wirkungen und Nebenwirkungen des AIS mit Dr. Gerhard Nitz. Der Fachanwalt für Medizinrecht von der Anwaltskanzlei Geiger, Nitz, Daunderer (www.gnd-law.de) ist ein Experte im Arzneimittelrecht.

Er erklärt, warum ein fehlender Zusatznutzen noch lange keinen Verordnungsausschluss bedeutet. Und er spricht darüber, wann Ärzte die Bewertungen bei ihrer Therapieentscheidung berücksichtigen sollten und wann sie in Rechtfertigungsnöte geraten könnten.

Foto: privat


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.