ÄrzteTag

ÄrzteTag

„Die Pflegerinnen und Pfleger sind in dieser Serie die Verlierer“

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

„Mit Alten abchillen und so“ – betont cool sollte die Kampagne „Ehrenpflegas“ des Bundesfamilienministeriums für die Pflegeberufe werben. Doch sie war kaum online, schon hagelte es Protest von Pflegekräften und Verbänden. Auch der kinder- und jugendpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Matthias Seestern-Pauly, lässt kein gutes Haar an den Videoclips.

Pflegeberufe werden darin als „anspruchslos“ dargestellt, sagt er in dieser „ÄrzteTag“-Episode. Das werde dem komplexen Berufsbild nicht gerecht. Ob die Kampagne tatsächlich junge Menschen für die Pflege begeistere, sei völlig offen. Auch an den Ergebnissen einer Umfrage der Bundesregierung hat er Zweifel, wonach die Mehrheit die Clips gut oder sehr gut finde. Er meint: Wer für die Pflege werben wolle, solle Pflegekräfte zu Wort kommen lassen.

Foto: privat


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.