ÄrzteTag

ÄrzteTag

Professor Martin Scherer: "Wir müssen zuerst die Hausarztpraxen schützen!"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Bei SARS-CoV-2 und COVID-19 sind die Hausärzte die Avantgarde: Sie haben zuerst und am häufigsten Kontakt mit Verdachtspatienten. Manche Praxen stoßen bereits an die Überlastungsgrenze.

Der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin (DEGAM) fordert deswegen: "Wir müssen zuerst die Hausarztpraxen schützen!"

In dieser "ÄrzteTag"-Episode spricht er außerdem über Dinge, die in der jetzigen Situation gut laufen, und Lehren, die man aus früheren Seuchen wie der Schweinegrippe hätte ziehen müssen – aber nicht gezogen hat.

Und er spricht über ein abgesagtes Konzert und Entschleunigung.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.